Crowdfunding

Eine der Kernprinzipien von Open-Source ist es nicht nur Code zu teilen, sondern auch an etwas zusammen zu arbeiten, dass man alleine nicht stemmen könnte.

Auf dieser Seite listet c-ware einige Initiativen im Kontext des Apache PLC4X Projekts auf, nach denen auf der offiziellen Mailingliste oder in direkten Nachrichten häufig gefragt worden ist. Sollen Sie oder Ihre Firma daran interessiert sein, sich in diesem faszinierenden Projekt einzubringen, bitte kontaktieren Sie das Open-Source Projekt auf seiner Projekt Mailingliste unter dev@plc4x.apache.org. Die Mailingliste wird auf Englisch betrieben und erfordert eine Anmeldung. Um sich daran anzumelden ist es lediglich nötig eine leere Email an dev-subscribe@plc4x.apache.org zu schicken.

Sollten Sie oder Ihr Unternehmen nicht in der Lage sein sich direkt in die Entwicklung einzubringen, so können Sie auch finanziell unterstützen und eine der auf dieser Seite aufgelisteten Kampagnen unterstützen. Sowie die Finanzierung gesichert ist, werden sich Mitarbeiter von c-ware so schnell wie möglich um die Umsetzung des entsprechenden Features kümmern.

PROFINET Auto-Discovery

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Der Apache PLC4X PROFINET Treiber erlaubt es mit PROFINET Geräten zu kommunizieren. Hierzu ist es allerdings nötig, im Siemens TIA Portal einen XML-Export durchzuführen und dieses XML muss beim Verbindungsaufbau mitgegeben werden. Nicht in allen Fällen ist es möglich, solch ein Dokument zu erstellen oder vom Hersteller zu erhalten. Durch die Implementation der PROFINET Auto-Discovery wird es möglich sein ohne Exporte mit beliebigen PROFINET Geräten zu kommunizieren.

Raised Percent :
0%
10.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
0,00 
Fund Raised

Portieren eines Treibers

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Nicht alle Treiber sind momentan in allen von PLC4X unterstützten Programmiersprachen verfügbar. Mit dieser Kampagne können Sie ein Protokoll, für das bereits ein PLC4X Protokoll Modul existiert in eine beliebige von PLC4X unterstützte Programmiersprache übersetzt bekommen. Wenn Sie nur einen Teil der Finanzierung übernehmen wollen, so kontaktieren sie uns über info@c-ware.de und lassen eine eigene Kampagne für eine Kombination aus Protokoll und Treiber hier anlegen.

Raised Percent :
0%
4.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
0,00 
Fund Raised

PLC4TS

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Diese Kampagne hat zum Ziel, Apache PLC4X in der Programmiersprache "TypeScript" anzubieten. Damit ist es dann möglich die PLC4X Treiber direkt in TypeScript-basierten Anwendungen zu nutzen. Sie besteht aus den Folgenden Teilabschnitten: Implementation der PLC4X TypeScript API Implementation der SPI Module Portieren der Code-Generation Portieren des Unit-Test Frameworks Portieren des Integration-Test Frameworks Portierung des Modbus Treibers

Raised Percent :
0%
20.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
0,00 
Fund Raised

PLC4Rust

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Diese Kampagne hat zum Ziel, Apache PLC4X in der Programmiersprache "Rust" anzubieten. Damit ist es dann möglich die PLC4X Treiber direkt in Rust-basierten Anwendungen zu nutzen. Sie besteht aus den Folgenden Teilabschnitten: Implementation der PLC4X Rust API Implementation der SPI module Portieren der Code-Generation Portieren des Unit-Test Frameworks Portieren des Integration-Test Frameworks Portierung des Modbus Treibers

Raised Percent :
0.75%
20.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
150,00 
Fund Raised

PLC4Py

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Diese Kampagne hat zum Ziel, Apache PLC4X in der Programmiersprache "Python" anzubieten. Damit ist es dann möglich die PLC4X Treiber direkt in Python-basierten Anwendungen zu nutzen. Sie besteht aus den Folgenden Teilabschnitten: Implementation der PLC4X Python API Implementation der SPI Module Portieren der Code-Generation Portieren des Unit-Test Frameworks Portieren des Integration-Test Frameworks Portierung des Modbus Treibers

Raised Percent :
0.21%
20.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
42,02 
Fund Raised

PLC4Net

by Christofer Dutz

Ober-Ramstadt, Deutschland

Diese Kampagne hat zum Ziel, Apache PLC4X in der Programmiersprache „C#“ unter nutzung der ".Net" Bibliothek anzubieten. Damit ist es dann möglich die PLC4X Treiber direkt in C#/.Net-basierten Anwendungen zu nutzen. Sie besteht aus den Folgenden Teilabschnitten: Implementation der PLC4X C#API Implementation der SPI Module Portieren der Code-Generation Portieren des Unit-Test Frameworks Portieren des Integration-Test Frameworks Portierung des Modbus Treibers

Raised Percent :
0%
15.000,00 
Finanzierungsziel
0
Days to go
0,00 
Fund Raised

Wenn Sie gewillt sind einer der aufgelisteten Kampagnen zu unterstützen oder eine Gruppe von Investoren haben, die zusammen die Finanzierung übernehmen wollen, aber nicht auf Spenden basiert unterstützen können, so kontaktieren Sie uns bitte unter info@c-ware.de. Wir sind uns sicher, dass wir eine Finanzierungsform finden werden, die Ihren Ansprüchen genügt.

Wenn Sie eine Initiative unterstützten, so werden die umgesetzten Features nach Möglichkeit in das Open-Source Projekt Apache PLC4X einfließen und stehen damit allen zur Verfügung. Wenn Sie mit Open-Source noch nicht so vertraut sind, so mag das seltsam wirken, allerdings profitieren Sie ja auch von Initiativen, die andere unterstützt haben und sie erhalten quasi Community-Support.

Anmerkung: Alle oben aufgeführten Kampagnen werden von c-ware Mitarbeitern als individuelle Kontributoren umgesetzt, nicht durch die Apache Software Foundation und auch nicht durch das Apache PLC4X Projekt. Wir repräsentieren in diesen Kampagnen in keiner Form die Foundation noch befürwortet Apache dies. Die Foundation hat den Grundsatz für Entwicklungstätigkeiten nicht zu bezahlen. Alle ihre Mitglieder sind Freiwillige, auch wir. Jeglicher Code, den wir im Zuge einer der Kampagnen schreiben oder ändern wird, wie jeder andere Code, die üblichen PLC4X Genehmigungsprozess durchlaufen.